Textservice Bremen

Social Media

Hands holding a Social Media Sphere

© kbuntu – Fotolia.com

Eine gepflegte Homepage ist die halbe Miete für einen ansprechenden Internetauftritt. Die sozialen Netzwerke, wie Facebook, Google+  und Twitter gewinnen immer mehr an Wichtigkeit. Bei den sozialen Netzwerken ist eine ansprechende Pflege und Aktualität das oberste Gebot. Hier können News, Angebote und Produkte für die Fans kurz und informativ aufgearbeitet und verbreitet werden. Eine individuelle und authentische Kommunikationsstrategie, die flexibel agieren und reagieren kann, ist besonders für den engen Kundenkontakt im Bereich der sozialen Netzwerke gefragt.

 

Ein gepflegtes Unternehmensprofil in einem sozialen Netzwerk enthält als Basis alle wichtigen Informationen wie Adresse, Impressum, Öffnungszeiten, Anfahrt, Branche und eine kurze Beschreibung des Unternehmens. Aber auch das Firmenlogo und Fotos (beispielsweise der Räumlichkeiten). Für die dauerhafte Pflege können verschiedene Kommunikationsziele und Strategien entwickelt werden. Das regelmäßige Vorstellen neuer Produkte oder Angebote eignet sich beispielsweise, aber auch die Ankündigung von Events oder deren nachträgliche „mediale Aufbereitung“.  Je nach Branche ist auch eine persönliche Note gefragt, die die Menschen „hinter“ dem Unternehmen einbezieht und eine authentische Nähe zu Kunden oder Gästen schafft.

 

Die Vorteile der sozialen Netzwerke liegen auf der Hand: die Beziehungen zu Kunden oder Geschäftspartnern können über die sozialen Netzwerke gepflegt und ausgebaut werden. Das Verbreiten eigener Produkte, Angebote oder News kann hier problemlos, flexibel, individuell und zeitnah erfolgen. Durch ihren Aufbau haben die sozialen Netzwerke das Potential bei guter Pflege eine Art „Selbstläufer“ zu werden. Durch gezielte Werbeschaltung kann dieser Effekt verstärkt werden ohne zu einem unüberschaubaren Kostenfaktor zu wachsen.